Seite drucken   |    Schriftgröße:   
Hochschwarzwald-Jakobusweg
Villingen - Vöhrenbach-Hammereisenbach - Kalte Herberge - Freiburg im Breisgau

   Zur Detailansicht Bild anklicken


Der Hochschwarzwald-Jakobusweg lehnt sich an den Verlauf der alten Handelsstraße von Villingen über die Wagensteig nach Freiburg im Breisgau an, der auch von Pilgern benutzt wurde. Der moderne Weg führt von Villingen fast ausschließlich durch ausgedehnte Waldgebiete zunächst bequem nach Unterkirnach, steigt ins Schlegeltal ab, führt dann über einen Höhenrücken nach Vöhrenbach, weiter eben durch das Bregtal nach Hammereisenbach, steigt zum Oberen Fahlenbacherhof steil an und führt dann schließlich über die Schwarzwaldhochfläche zur Kalten Herberge.

Gesamtstrecke: 37 Kilometer



1. Etappe: Villingen - Vöhrenbach-Hammereisenbach (22 Kilometer)
2. Etappe: Vöhrenbach-Hammereisenbach - Kalte Herberge (14 Kilometer)


Sehenswürdigkeiten

Villingen: ehem. vorderösterreichische Stadt; historische Altstadt mit Stadtmauern und Toren; Münster: romanische Steinplastik „Jakobus krönt zwei Pilger“ (letztes Drittel 13. Jh.) aus der aufgegebenen Kapelle in Nordstetten; Tafeln mit Hinweis auf eine 1986 zu Ehren des hl. Jakobus geweihte Glocke; Franziskanermuseum (Abteilung Stadtgeschichte bis 1800 und Abteilung Schwarzwaldsammlung): Antependium mit Jakobus als Pilger (1485); Porträt des Wirtes Georg Hauser in Pilgertracht (18. Jh.)

Unterkirnach: Pfarrkirche St. Jakobus: Jakobusstatue im Gesprenge des Hochaltars
(Atelier Marmon, Sigmaringen-Gorheim, nach 1903), Jakobusstatue an der Wand hinter dem Taufstein, Kirchenfenster mit Jakobusdarstellung (Maximilian Bartoß, 1977), Prozessionsfahne mit Jakobusbildnis

Vöhrenbach:
Pfarrkirche St. Martin: Statue des hl. Jakobus als Zunftpatron (Adam Winterhalder, um 1735), Statue des hl. Jakobus als Pilger am linken Seitenaltar (Johann Michael Winterhalder, 1737); Linach-Talsperre
Hier können Sie Ihren Pilgerausweis bestellen
Klicken Sie hier für die Anzeige der einzelnen Stempelstellen.
Tauschen Sie hier Ihre Erfahrungen mit Anderen aus